Leichtverletzter Mann nach Verkehrsunfall bei Parkstein

Ein Mann ist heute morgen bei einem Verkehrsunfall bei Parkstein leicht verletzt worden.

Eine 33-jährige Frau ist heute Morgen gegen 7:15 Uhr mit ihrem VW auf der B470 unterwegs gewesen. Als sie nach links Richtung Hütten abbiegen wollte, übersah sie wohl einen ihr entgegenkommenden 40-jährigen BMW-Fahrer, berichtet die Polizeiinspektion Neustadt an der Waldnaab. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Dabei wurde der 40-Jährige leicht verletzt, während die 33-Jährige unverletzt blieb. Der Sachschaden an beiden Pkw beläuft sich auf rund 25.000 Euro.

(vl)