Leuchtenberg: LTO macht Oberpfälzer zu Entdeckern

Das Landestheater Oberpfalz will mit ihrer nächsten Aktion die Oberpfälzer zu Entdeckern machen. Am 27. April nutzen sie dafür den Todestag des Entdeckers Ferdinand Magellan. 

Ferdinand Magellan (Fernão de Magalhães) war ein portugiesischer Seefahrer und Entdecker. Im Auftrag der spanischen Krone sollte er eine Westroute zu den Gewürzinseln finden und wurde so – fast zufällig – zum Initiator der ersten historisch belegten Weltumsegelung. Seine Tour erbrachte den letzten Beweis für die schon allgemein bekannte Kugelgestalt der Erde. Am 27. April jährt sich sein Todestag zum 500. Mal.

Das LTO nutzt den Tag und macht alle Oberpfälzer zu Entdeckern. Es hat deshalb an den Spielorten der Sommerfestspiele 2021 Kisten versteckt. Die Kisten enthalten kleine Aufgaben, die zu erfüllen sind. So können die Oberpfälzer nicht nur unsere Spielorte auf der Naturbühne Schönberg in Grafenwöhr, der Friedrichsburg in Vohenstrauß, der Burgruine in Waldeck, dem Freilandmuseum in Neusath und Schloss Burgtreswitz kennenlernen, sondern auch in die Stücke auf dem LTO-Spielplan eintauchen.

Natürlich soll der Einsatz der Fans nicht unbelohnt bleiben: Unter allen Teilnehmern, die bis zum 17. Mai alle Aufgaben an allen Spielorten erfüllen, verlost das LTO Tickets für die Sommerfestspiele 2021.

Ein paar kleine Hinweise zu den Standorten finden sich in der Google Maps-Karte.

(Bildquelle: Verena Piehler)

(vl)