Oberpfalz TV

Loisnitz: „Kinder auf dem Bauernhof“

In den kommenden Wochen werden auf Bauernhöfen in ganz Bayern wieder Kindertage veranstaltet. Den Auftakt machte heute bereits der Landkreis Schwandorf auf dem Bauernhof der Familie Mauerer in Loisnitz bei Teublitz.

Den Kindern soll spielerisch gezeigt werden, woher unsere Lebensmittel kommen und wie die Tiere auf dem Bauernhof gehalten werden, so Sabine Schindler, Kreisbäuerin des Landkreises Schwandorf.

Bereits seit 1998 organisieren die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbands die Kindertage auf Bauernhöfen. Die Tage sind an Kinder aus Kindergärten und Grundschulen gerichtet. (tb)