Mähring: Jubiläumswallfahrt nach Tschechien

Pilgerreisen und Wallfahrten haben im Christentum eine lange Tradition. Diese Tradition wird auch bei uns in der nördlichen Oberpfalz gelebt. Vom ehemaligen Zollgebäude bei Mähring im Landkreis Tirschenreuth haben sich heute gegen 6 Uhr am Morgen Gläubige aus der Region auf den Weg zur St. Anna Kirche im tschechischen Plan gemacht. Begleitet wurden sie zum 30. Jubiläum der Wallfahrt vom Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer. Die Wallfahrts-Tafel wurde eigens für das Jubiläum angefertigt. Die Wallfahrt ist nur eines der zahlreichen Beispiele für eine grenzüberschreitende Freundschaft. (awa)