Oberpfalz TV

Maxhütte/Haidhof: 20 Gramm Heroin in Amberg sichergestellt

Nach intensiven Vorermittlungen konnten am Donnerstag, 04.05.2017 in einer Wohnung in Maxhütte/Haidhof bei einer Durchsuchung neben Rauschgiftutensilien und drei Gramm Haschisch zwanzig Gramm Heroin aufgefunden werden.

Nach intensiven Vorermittlungen der Kripo Amberg in der örtlichen Rauschgiftszene, konnten Hinweise auf die nun Tatverdächtigen erlangt werden. So sollen ein 29-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau aus Maxhütte-Haidhof mit Betäubungsmitteln gehandelt haben. Die am Donnerstag gegen 19:00 Uhr durchgeführte Durchsuchung der gemeinsamen Wohnung führte zur Auffindung und Sicherstellung der nicht unerheblichen Menge an Heroin.

Die beiden Wohnungsinhaber wurden bis zu ihrer vorgesehenen Vorführung beim zuständigen Ermittlungsrichter, die nach Haftantrag der Staatsanwaltschaft Amberg geplant ist, in polizeilichen Gewahrsam genommen.

(Quelle: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberpfalz vom 05.05.2017)