Oberpfalz TV

Zukunft der Landwirtschaft in Bayern

In den vergangenen 9 Jahren stieg die Zahl der Rinder beim roten Höhenvieh von 329 auf knapp 1000 an. Für den bayerischen Landwirtschaftminister Helmut Brunner eine bayerische Erfolgsgeschichte. Immerhin fördert Bayern den Erhalt von 6 Rinderrassen mit knapp 400.000 Euro pro Jahr. Brunner besuchte am Vormittag denn auch einen Vorzeigebetrieb in Moosbach, der rotes Höhenvieh züchtet. (tb)

Weitere Videos für: Landwirtschaftsminister