Oberpfalz TV

„Was heißt schon alt?“

Krankheit, Gebrechen und geistiger Verfall – das verbinden viele mit dem Alt sein. Ein Bild, das sich lange Zeit verfestigt hat, das aber heute so nicht mehr stimmt. Denn mittlerweile sind wir auch im höheren Lebensalter vielfach vitaler und gesünder als frühere Generationen. Das stellt sich die Frage „Was heißt denn alt?“. Dies ist auch der Name einer Wanderausstellung, die gestern Abend im Landratsamt Amberg-Sulzbach mit einer Podiumsdiskussion eröffnet wurde. (kh)

Weitere Videos für: Seniorenmosaik Naturpark Hirschwald