100 Jahre hauswirtschaftliche Bildung

Die Abteilung Hauswirtschaft der Landwirtschaftsschule Amberg hat heute ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert. Behördenleiter Willibald Götz blickte auf die Vermittlung hauswirtschaftlicher Bildung seit dem Jahr 1915 zurück. Schulleiterin Ursula Eckl stellte dabei die Bildungsangebote der Schule vor. Auch das Schulgeschehen und Schulerlebnisse aus verschiedenen Jahrzehnten waren Thema bei der 100-Jahresfeier.

(pl /Videoreporter: Alfred Brönner)