11. Amberg-Sulzbacher Firmenlauf verzeichnet Rekordteilnehmerzahl

Neuer Teilnehmerrekord beim Amberg-Sulzbacher Firmenlauf! Mehr als 1.950 Läufer sind am Mittwochabend bei der 11. Ausgabe des Firmenlaufs in Amberg an den Start gegangen.

Vom Eisstadion aus führte die fünf Kilometer lange Laufstrecke durch das Landesgartenschaugelände. Teilnehmer aus 135 Firmen und Betrieben aus der Stadt und dem Landkreis waren mit dabei. Beim Lauf stand vor allem der Spaß im Vordergrund, ganz nach dem Motto „Dabei sein ist alles“. Die schnellsten Läufer der verschiedenen Kategorien wurden mit Preisen und Medaillen geehrt.

Im kommenden Jahr gehen die Firmenläufer dann in Sulzbach-Rosenberg an den Start. (awa)