13. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg in Weiden

3,5 Millionen Einwohner und ein erwirtschaftetes Bruttoinlandsprodukt von rund 134 Milliarden Euro – damit ist die Metropolregion Nürnberg eine der größten Deutschlands. Deutschlandweit gibt es elf Metropolregionen. In Weiden kamen heute die Vertreter der Metropolregion Nürnberg zusammen, um beim 13. Wissenschaftstag über den ländlichen Raum, Networking, Industrie 4.0 und Digitalisierung zu diskutieren. Außerdem stellte Siemens sein neues Projekt „Innovationskunst“ vor. Worum es dabei geht, erklären wir Ihnen jetzt. (ac)