15. Kinderfest

Auf dem Amberger Kinderfest sind auch in diesem Jahr wieder tausende von Besuchern mit ihren Familien gewesen. Gerade rechtzeitig schloss der Himmel seine Regenpforten. Und so war auf dem ehemaligen LGS-Gelände wieder jede Menge los.

Der Renner ist dabei immer die OTV-Showbühne, auf der es auch dieses Mal wieder zahlreiche Auftritte von Kindern gab. Sei es vom Bürgertreff, von der Tanzschule Schwandner, der Tanzschule „emotion dance“ oder aber vom Rock´n´Roll-Club Schubidu. Ansonsten waren wieder zahlreiche Vereine und andere Organisationen auf dem Kinderfest vertreten.

Das Familienfest komme immer sehr gut an, so Oberbürgermeister Michael Cerny. Anfangs sei es ein Sportfest gewesen, auf dem sich die Sportvereine präsentieren konnten. Daraus entwickelte sich dann das Amberger Kinderfest.(tb)