20 Jahre Erlebniswochen Fisch

„Ausnahmslos empfehlenswert“, sagte Greenpeace in seinem Einkaufsratgeber Fisch 2016 über Karpfen. Karpfen sei die einzige Fischart, die man essen könne, ohne dabei die Überfischung der Gewässer weiter zu treiben. Besonders hervorgehoben wurde in dem Bericht auch der Fisch aus der nördlichen Oberpfalz. Denn in Tirschenreuth weiß man um die Bedeutung der nachhaltigen Teichwirtschaft schon seit fast 1000 Jahren. Alljährlich wird sie zwei Wochen lang regelrecht gefeiert. Gestern wurde das Programm der 20. Erlebniswochen Fisch vorgestellt.(eg)