20 neue Arbeitsplätze für Oberviechtach

20 neue Arbeitsplätze in Oberviechtach entstehen im Zuge der Behördenverlagerung: Heute hat Heimatstaatssekretär Albert Füracker das Konzept vorgestellt. Mit der Teilverlagerung des Grundbuchamtes München in den ländlichen Raum gebe es in der Region zukünftig attraktive und nachhaltige Stellen, so Füracker. Dadurch werden der Landkreis Schwandorf und die Stadt Oberviechtach in ihrer Struktur dauerhaft gestärkt.

(eg/ Videoreporter: Erich Kummer)