21-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 21-Jähriger aus Waldershof ist bei einem Unfall am Freitag schwer verletzt worden. Er war mit seinem VW Passat auf der Kreisstraße zwischen Schwarzenreuth und Ebnath unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Schwarzenreuth kam der 21-Jährige vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße ab. Durch einen Wasserdurchlass wurde das Auto in die Höhe katapultiert und überschlug sich mehrmals. In einem Feld kam der PKW dann zum Liegen. Der 21-Jährige konnte sich schwer verletzt selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.

(ac/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)