Oberpfalz TV

3 Wochen Vollsperrung!

Die B299 ist derzeit zwischen dem „Amberger Schmetterling“ (Dem Knotenpunkt der B 85 und B299) und der Erzbergbrücke in Amberg gesperrt. Und das für etwa drei Wochen! Grund dafür ist die Erneuerung und Verstärkung der Fahrbahn.

Derzeit werden die alten, beschädigten Asphaltschichten abgefräst. Anschließend wird die Unterlage mit hohem Druck gereinitg, damit der Haftkleber aufgebracht werden kann. Anfang nächster Woche erfolgt die Erneuerung und Verstärkung der darunterliegenden Binderschicht,der Entwässerungsrinnen, der Fahrbahndecke, der Bankette und der Fahrbahnmarkierung. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme liegen bei rund 800.000 Euro.

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung werden auch zwei Anschlussrampen des Amberger Schmetterlings erneuert. Beim Brückenbau am Schmetterling war diese Maßnahme laut dem staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach nicht möglich, da es sonst zu erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen wäre. Die Anschlussrampen werden nacheinander mit einer neuen Asphaltschicht versehen, so dass immer nur eine gesperrt und die andere befahrbar bleibt.

Die Straßenbaumaßnahme wurde vom staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach in Absprache mit der Stadt Amberg gezielt auf die Sommerferien gelegt. So wolle man die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich halten und vor allem Auswirkungen auf den Schulbusverkehr vermeiden.

So können Sie umfahren:

Trotzdem seien laut Stefan Noll, dem Bauoberrat, Verkehrsbehinderungen nicht auszuschließen. E wurde eine großräumige Umleitung eingerichtet. Ab dem Knotenpunkt B85/B299 (dem „Amberger Schmetterling“) führt diese über die B85 nach Sulzbach-Rosenberg und von dort über die B14 und Hahnbach zurück auf die B299. Diese weiträumige Umfahrung soll die verkehrliche Belastung auf das Amberger Straßennetz reduzieren. Eine weitere Umleitung führt durch Amberg hindurch. Diese erfolgt ebenfalls über den Amberger Schmetterling. Allerdings geht es von dort über die B85 über den Amberger Altstadtring und dir Bayreuther Straße zurück auf die B299.

Neue Videos

Tierisches: Größtes Ameisengebiet in ganz Deutschland 02:45 Auf der Erde gibt es mindestens 13.000 unterschiedliche Ameisenarten. Sie gehören zur Familie der Insekten und zur Ordnung der (…) Ein Stück Damaskus in Weiden 02:57 Armee oder Gefängnis. Das waren die einzigen beiden Optionen, die Ammar Kiki in Syrien in Aussicht gestellt wurden. In seinem (…) Steiningloh – Spurensuche Teil 2 05:17 Der Walperer-Streich in Steiningloh bei Hirschau im Landkreis Amberg-Sulzbach – ein Streich, der am 1. Mai begangen wurde, weil (…) „Der liebe Gott muss ein Cowboy gewesen sein“ 05:56 Der liebe Gott muss ein Cowboy gewesen sein. Davon sind alle Countryfans fest überzeugt. Es ist ein ganz besonderes Gefühl, das (…) Oberpfälzer Musikanten vom 25.05.2018 11:44 2014 waren wir im Gasthaus Johann Braun in Diebrunn bei Wernberg-Köblitz zu Gast. Dort haben wirklich tolle Musikanten für uns (…) Energiewende, Marsch! 02:56 Erneuerbare Energien sind in Bayern auf dem Vormarsch – damit die 2010 nach dem Fukushima-Unglück beschlossene Energiewende in (…) Besonderes Glaskunstwerk wird in Weiden aufgestellt 00:45 Seit heute steht ein außergewöhnliches Kunstwerk direkt vor dem Neuen Rathaus in Weiden: Ein Glasobelisk, der die Glasregion (…) „This is Weiden“ 02:29 „This is Weiden!“ heißt das Video und es ist eine Art Liebesbekenntnis für die Stadt. Auf Youtube hat es derzeit 4.500 Aufrufe. In (…) Das Wetter vom Wochenende 02:11 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Kurznachrichten vom 25.05.2018 02:20 * Weiden: Aktionstag „Bayern gegen Leukämie“  * Weiden: Pfingstausstellung des Oberpfälzer Kunstvereins  * Amberg: Landkreis (…) Pfingstausstellung des Oberpfälzer Kunstvereins 00:25 130 Werke von 52 Mitgliedern präsentiert die Pfingstausstellung des Oberpfälzer Kunstvereins. Skulpturen, Grafiken, Gemälde und (…) Das Wetter vom 25./26.05.2018 00:28 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Landkreis Amberg-Sulzbach voller „Genussorte“ 00:27 Der Landkreis Amberg-Sulzbach bietet Platz für Genussorte. Der Markt Königstein und der Naturpark Hirschwald haben den Titel (…) Aktionstag „Bayern gegen Leukämie 00:34 Es braucht nur wenig, um ein Lebensretter zu sein: Das hat der heutige Aktionstag „Bayern gegen Leukämie“ gezeigt. Bei (…) Geschichte im Film und im Gespräch 00:33 „Von einem, der nicht aufgibt“. Unter diesem Titel ist ein Dokumentarfilm über Ernst Grube im Kunstverein Weiden gezeigt worden. (…)