38. Speinsharttag

Die Formel „ins Kloster gehen“ meint bekanntlich, sich dorthin für eine bestimmte Zeit oder für immer zurückzuziehen. Doch Kloster sind keineswegs Klausen, in die man sich einschließt und den Kontakt zur Welt abbricht – im Gegenteil: Sie stehen allen Gläubigen offen, die sich selbst, aber auch den anderen näher kommen wollen. Speinshart ist dafür ein Beispiel. (as)