4000€ für die Hutza-Backstube der VHS Weiden-Neustadt

Die Hutza-Backstube an der Volkshochschule Weiden-Neustadt hat von der Sparda Bank Ostbayern eine Spende in Höhe von 4.000 Euro erhalten. Die Hutza-Backstube hat das Ziel Kinder für eine gesunde und vielseitige Ernährung zu begeistern. Entstanden ist sie im März 2019. Bereits damals wurde das Projekt vom Gewinnsparverein der Sparda Bank Ostbayern unterstützt. Mit dem Geld können die Küchen der VHS-Weiden-Neustadt kindgerecht ausgestattet werden.

(ac/Videoreporter: Erich Kummer)