Oberpfalz TV

50 Jahre Justizgebäude Weiden

Vor 50 Jahren ist die Weidener Justiz in das Gebäude in der Ledererstraße eingezogen. Zum Jubiläum gab es am Vormittag im Schwurgerichtssaal einen Festakt, an dem auch der bayerische Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback teilnahm.

Im Rahmen des Festaktes überreichte er dem Landgerichtspräsidenten Leupold das Signet „Bayern barrierefrei“. In seiner Ansprache stellte Bausback die Zusammenarbeit der Weidener Justiz mit der tschechischen Justiz in Pilsen heraus. Angesichts der Herausforderungen durch Drogenschmuggel im Grenzraum und der grenzüberschreitenden Kriminalität sei diese Zusammenarbeit unabdingbar.

Diese Zusammenarbeit wurde während des Festaktes durch eine gemeinsame Erklärung noch einmal dokumentiert.

Das Justizgebäude in Weiden ist übrigens das einzige in Bayern, in dem alle örtlichen Gerichte und Justizbehörden untergebracht sind.

(tb)

Neue Videos