6 Jahre Jugendhaft

Ein Streit zwischen einem Kosovo-Albaner und einem 17-jährigen Asylbewerber aus der Ukraine ist eskaliert. Heute wurde der Fall vom 1. April 2015 juristisch aufgearbeitet. Der Angeklagte hatte ein Messer gezogen und das Opfer mit fünf Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Die Anklage lautete deshalb auf versuchten Totschlag mit gefährlicher Körperverletzung. Heute Nachmittag wurde am Landgericht Amberg das Urteil gesprochen. (tb)