Oberpfalz TV

60 Jahre Betriebsverfassungsgesetz

„Ohne Betriebsverfassungsgesetz wäre Deutschland nicht nur ärmer, sondern auch sozial kälter“, so das Fazit der Pressekonferenz des deutschen Gewerkschaftsbundes. Die Gewerkschaften feiern das 60-jährige Jubiläum des Betriebsverfassungsgesetzes als eine der größten Errungenschaften der Vergangenheit. Den wirtschaftlichen Erfolg von Deutschland habe es gegeben, weil eben auch die Gewerkschaften über die Betriebsräte in den Unternehmen vertreten seien, so Helmut Fiedler vom DGB. Allerdings müsse das Gesetz allgemein bekannter gemacht werden, um Missverständnissen mit den Geschäftsleitungen vorzubeugen.

Neue Videos