60Jahre Amnesty International

Stellen Sie sich vor, Sie sagen auf offener Straße ihre Meinung – und plötzlich werden Sie festgenommen und in ein Gefängnis gebracht. Für die meisten von uns kaum vorstellbar – denn in Deutschland ist das Recht auf Meinungsfreiheit im Grundgesetz verankert. Weltweit sind Menschenrechtsverletzungen jedoch für viele Menschen Realität. Um genau das zu verhindern, kämpft Amnesty International für die Umsetzung der Menschenrechte – und das seit genau 60 Jahren. (mak)