7. Wirtschaftsforum

„Co-Piloten sterben lieber, als ihrem Kapitän zu widersprechen“ – Diese provokante These stellte der Wirtschaftsclub Nordoberpfalz an den Anfang seines 7. Wirtschaftsforums in der Stadthalle Neustadt an der Waldnaab.
Das Ziel: Das Spannungsfeld zwischen Hierachie und radikaler Selbstorganisation zu beleuchten und die Möglichkeiten der Führung aufzuzeigen.

Der passionierte Pilot und langjährige Vorstand der Synaxon AG Frank Roebers sprach vor dem Wirtschaftsclub und seinem Präsidenten Gerhard Ludwig. Er stellte die Beziehung zwischen Chef und Mitarbeitern in Frage. Wie weit müssen Mitarbeiter dem Irrweg des Chefs folgen? Wie viel Einfluss dürfen sie, darf er haben? Ist es heldenhaft, miteinander in den Abgrund zu gehen? Roebers tastete sich von allen Seiten an den schmalen Grat des perfekten Verhältnisses an. (eg)