Adventskalenderaktion vom Stadtmarketingverein Amberg

24 Geschäfte haben sich am Adventskalender beteiligt, der dieses Jahr erstmalig in Amberg abgehalten wird. Die Idee kam vom Stadtmarketingverein Amberg, der mit dieser Aktion Amberg noch attraktiver machen und damit auch in der Vorweihnachtszeit besser vermarkten will, so Birgit Plößner vom Stadtmarketingverein. Von den teilnehmenden Geschäften wurden außerdem Spenden für das Elternhaus in Amberg gesammelt. 520 Euro kamen dabei zusammen.