aktueller Stand der Bürgerskulptur Amberg

Die Arbeiten an der Amberger Bürgerskulptur für den Multifunktionsplatz sind im vollen Gange. Dabei werden 1565 Bronzeplatten an einer begehbaren Kugel befestigt. Die so fertiggestellte Skulptur soll dann den bisher leeren Amberger Multifunktionsplatz ausfüllen. Und das Projekt geht gut voran. Rund 1150 der Wachstafeln wurden seit Januar dieses Jahres bereits verkauft. Die Fertiggestalteten kommen dann in den Ausschmelzofen, wo sie ausgebrannt werden. Und auch das Stahlgerüst, auf dem die Platten montiert werden, steht bereits auf dem „Kunstprojekt“-Gelände in Aschach bei Amberg. Kommendes Frühjahr soll bei einem Fest die Bürgerskulptur beim Amberger Multifunktionsplatz aufgestellt werden und dort dann zum bestaunen und verweilen einladen.