Oberpfalz TV

Amberg älter als gedacht?

Liegen die Wurzeln der Stadt Amberg weiter zurück als gedacht? Derzeit werden auf dem Gelände des ehemaligen Bürgerspitals Grabungen durchgeführt. Diese sind laut des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege notwendig, bevor auf dem Areal etwas Neues entstehen kann. Und die Archäologen sind auch bereits fündig geworden: so fanden sich Scherben, die in die Zeit vor das Jahr 1000 datieren. Eine genaue Analyse steht allerdings noch aus. Des Weiteren wurden auch dem Gelände, das sich früher einmal außerhalb der Stadtmauern befunden hat, Mauerreste gefunden, die in das 14. Jahrhundert datieren.

Die Grabungen sind noch lange nicht abgeschlossen. Einige Bereiche des Areals werden in den kommenden Wochen untersucht werden. Wie lange die Grabungen noch dauern, hänge auch von der Fundsituation ab, so Ambergs Baureferent Markus Kühne.

Auswirkungen auf die Bauarbeiten haben die Grabungen keine. Denn es sei frühzeitig damit begonnen worden. Die Tief- und Hochbauarbeiten sollen Ende 2017/ Anfang 2018 beginnen.

Nach gut 24-monatiger Bauzeit werde dann das gesamte Areal, das neben dem Bürgerspital auch das Forum erfasst, dann in neuem Glanz erstrahlen. (kh)

Neue Videos

Bayern Regional vom 22.11.2017 12:10 *Was würden Neuwahlen bedeuten? * Neuer Bahnhofsvorplatz * Ideenwettbewerb Landesgartenschau * Aufblasbare Anti-Gafferwand * (…) Wetter vom 22./23.11.2017 00:29 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Willkommen in Weiden 00:22 Neuer Sparkassen-Familienkalender 00:31 Kurznachrichten vom 22.11.2017 02:18 *Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten * Neubürgertag Weiden * Demokratie leben * Frauenpower-Abend * Neuer Familienkalender (…) „Demokratie leben!“ 00:30 Mädelsabend mal anders 00:24 Unfall mit zwei leicht Verletzten 00:32 Kinder an der Hochschule 03:13 Heute ist Buß- und Bettag, das heißt schulfrei – sehr zur Freude der Schüler. Berufstätige Eltern stellt dieser Tag hingegen jedes (…) Amberger Schulen sporteln abwechslungsreich 00:41 470 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die noch dazu NonStop Akrobatik aufführen. Das gab‘s beim Amberger Schulsportabend. Neu in (…) Kinotipp: Bärenstarke Unterhaltung 02:28 Puh der Bär, Balu, Ted, die Gummibärenbande oder die Glücksbärchis. Und die Liste geht noch viel weiter. Bären gehören in der (…) 100 Sekunden vom 22.11.2017 01:46 *Reinschnuppern ins Studium * Markenbildung in Schwandorf * Stadtrat Weiden: Zukunft der Realschule * Kinotipp: Paddington 2 * (…) Konzept für Realschule gesucht 02:27 Es soll eine große umfassende Lösung geben für die marode Realschule in Weiden. Dass das bitter nötig ist, haben die Debatten der (…) Stadt Schwandorf soll zur Marke werden 02:39 Die öffentliche Wahrnehmung ist nicht nur für Unternehmen wichtig, sondern immer mehr auch für Städte. Angefangen von der (…) Bayern Regional vom 21.11.2017 12:11 *Rechtsstreit am Klinikum Landshut * Minihaus für Obdachlose * Politiker lesen Kindern vor * Großalarm am Klinikum nach (…)