Amberg: Alter Schlachthof wird Boulderhalle

Der Amberger Schlachthof entstand um das Jahr 1900 herum. Er hatte mehr als ein Jahrhundert Bestand. Doch seit ein paar Jahren steht er leer. Seitdem wird versucht, für das Gelände eine neue Nutzung zu finden. Im Gespräch war unter anderem ein neuer Lebensmittelmarkt. Viel interessanter für die Stadt waren jedoch die Gespräche mit den Blockhelden. Deren Pläne: Eine Boulderhalle soll auf dem Gelände entstehen. Es sind Pläne, deren Umsetzung jetzt in greifbare Nähe rücken. (tb)