Amberg: Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt Europas als Chance nutzen

Was haben die Städte Marseille, Graz und Salamanca gemeinsam? Sie alle haben bereits den Titel Kulturhauptstadt Europas getragen. Je zwei europäische Städte erhalten jedes Jahr diesen Status – und 2025 ist Deutschland wieder an der Reihe. Beworben hat sich dafür auch Nürnberg. Die Stadt will die Metropolregion – und damit unter anderem auch Amberg – dabei miteinbeziehen. Nun ist der Nürnberger Oberbürgermeister Uli Maly auf Einladung von SPD-Fraktionsvorsitzenden Birgit Fruth in die Vilsstadt gekommen. (az)