Amberg: Coronaschnelltest in der Innenstadt

In der Bekämpfung der Corona-Pandemie setzen Politik und Behörden neben der Impfung vor allem auf die Ausweitung der Schnelltests. Immer mehr Angebote sollen all jenen ermöglicht werden, die nachweislich nicht positiv auf das Coronavirus getestet wurden und so das Infektionsgeschehen nicht ausweiten können. Vor allem der Einzelhandel erhofft sich dadurch neue Perspektiven. Das erfordert aber eine Infrastruktur, die das Einkaufserlebnis der Kundschaft nicht bremst. Deshalb rückt in Amberg nun das Testangebot näher an das Altstadtzentrum heran – in einem Gemeinschaftsprojekt. (gb)