Amberg feiert wieder den „Sommer in der Stadt“

Für die Künstler war es eine sehr lange Durststrecke, die sie wegen Corona durchstehen mussten. Mit den niedrigen Inzidenzwerten in Verbindung mit der steigenden Impfquote greifen jetzt aber die Lockerungen. Das Musikfestival „Sommer in der Stadt“ ist in Amberg dadurch unter den geltenden Coronabestimmungen möglich. Gott sei Dank, hieß es beim Pressegespräch. (tb)