Amberg: IG Metall erwartet keine Einigung bei Tarifverhandlungen

Die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie in Bayern sind ins Stocken geraten. Die ersten beiden Verhandlungsrunden und zwei Expertenrunden von IG Metall und dem Arbeitgeberverband VBM blieben bisher erfolglos. Die dritte Verhandlungsrunde ist für kommenden Montag angesetzt. Was dort erwartet wird und ab wann mit Streiks zu rechnen ist, haben wir heute bei der IG Metall in Amberg nachgefragt. (ac)