Amberg: Leseaktion Büchertürme

Vor einigen Jahren hat die Autorin Ursel Scheffler die Leseinitiative „Büchertürme“ entwickelt. Seit dem vergangenen Schuljahr gibt es in Bayern eine Fortsetzungsinitiative. Ihr Name: „Büchertürme, Türme und Turmschreiber“. In der Amberger Stadtbibliothek war jetzt die offizielle Eröffnungsveranstaltung. Und zwar mit Schülern aus Kastl, Hahnbach und der Stadt Amberg. (tb)