Amberg: Lockerungen an den Schulen

Die Grundschulen des Landkreises Amberg-Sulzbach waren bereits in der vergangenen Woche an der Reihe. Seit heute dürfen nun auch alle Grundschüler der Stadt Amberg in den Wechselunterricht. Möglich machte dies die neue Verordnung, wonach erst ab einer Inzidenz von 165 Homeschooling nötig ist. Bisher lag der Wert in Bayern bei 100. Die Freude an den Amberger Grundschulen, wie beispielsweise an der Albert-Schweitzer-Grundschule, war groß. (tb)