Amberg: Mehr als 3.000 Euro Spenden beim Benefizbaggern gesammelt

In der 8-jährigen Geschichte des Benefizbaggerns des Amberger Unternehmens OBM Baumaschinen hat es so etwas noch nicht gegeben. Das Baggern wurde live im Internet übertragen und die Sponsoren konnten dabei Geld für einen guten Zweck spenden. In Coronazeiten müssen sich die Verantwortlichen eben etwas Kreatives einfallen lassen. Heute Mittag ab 12 Uhr war es jedenfalls soweit. (tb)