Amberg: Neue Regale für 80.000 Medien

„Es ist ein schöner Stress.“ So beschreibt Bettina Weißheit, Leiterin der Stadtbibliothek Amberg, die dortigen Umzugsmaßnahmen. Denn in der Bibliothek wird in den Weihnachtsferien umgeräumt und alles neu aufgebaut. Der Grund: Die Regale sind zu alt und neue müssen her. Wie die arbeiten ablaufen und wo die Bücher zwischengelagert werden – wir haben den Umzug begleitet. (sh)