Amberg: Staatskanzleichef Herrmann bei OTV

Die Oberpfalz gehöre zu den Boom-Regionen mit der geringsten Arbeitslosenquote und besten wirtschaftlichen Perspektiven. Das betonte heute Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei in Wernberg-Köblitz. Auf einem Fachgespräch mit dem CSU-Ortsverband Schwandorf stellte Herrmann heraus, dass diese gute Lage auf das Handwerk, den Mittelstand und den Tourismus zurückzuführen sei. Vor seinem Besuch in Wernberg-Köblitz hat der bayerische Medienminister auch einen Abstecher zu unserem Sender nach Amberg gemacht: Hier hat er sich über die Arbeit von Oberpfalz TV informiert. Mit OTV-Geschäftsführer Christoph Rolf hat er sich ausführlich über die Zukunft der bayerische Medienlandschaft unterhalten. Zu sehen ist der Talk am kommenden Mittwoch um 18:30 Uhr.

(bg / Kamera: Michael Franz )