Oberpfalz TV

Amberg wird zur Fairtrade-Stadt

Gute Arbeitsbedingungen, faire Preise und ökologischer Anbau – das soll mit dem Fairtrade-Siegel gefördert werden. Es ist mehr als eine Bewegung – es soll Normalität werden. Damit dies bekannter wird, gibt es die Kampagne „Fairtrade-Towns“. Das sind Städte, die gezielt den fairen Handel auf kommunaler Ebene fördern. Ab kommenden Samstag zählt auch Amberg dazu.

Das bekannteste Fairtrade-Produkt dürfte Kaffee sein. Daneben gibt es aber auch noch weitere Genussmittel wie Schokolade oder Honig. Aber auch Fußbälle oder zum Teil schon Kleidung können fair gehandelt erworben werden.

Dass Amberg ab kommenden Samstag auch offiziell „Fairtrade-Town“ ist, geht auf eine Initiative von Dr. Helmut Kollhoff vom Eine-Welt-Laden in Amberg zurück. Bei der Stadt stieß er auf offene Ohren und auch die Bevölkerung steht hinter fair gehandelten Produkten.

Am Samstag, den 6. Juni, wird das durch eine Urkundenübergabe offiziell. Um diesen Titel zu erwerben, mussten 5 Kriterien erfüllt werden. Unter anderem müssen dafür fairtrade-Produkte in öffentlichen Einrichtungen verwendet werden, der Einzelhandel sollte ein Fairtrade-Sortiment haben.

Auf Grund der Ernennung ist am Samstag eine gemeinsame künstlerische Aktion auf dem Marktplatz geplant. Bei dem Mitmachfest soll unter Anleitung von Michaela Peter und Wilhelm Koch ein Mobile gestaltet werden, das die Welt im Gleich- bzw. Ungleichgewicht zeigt.

Fairtrade-Produkte gibt es übrigens auch in Supermärkte. Halten Sie einfach mal die Augen danach auf. (kh)

Neue Videos

Wetter vom 22./23.05.2018 00:33 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Kommandowechsel am Truppenübungsplatz Grafenwöhr 02:33 Auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr stand heute mal wieder ein Kommandowechsel an. Oberst Lance C. Varney verlässt die Oberpfalz (…) Jubiläumstriathlon im Schätzlerbad 00:34 Ethiktag: „Demenz – Behandlung und Pflege am Rande des Vergessens?“ 00:35 Beim Helfen Grenzen überwinden 04:03 Ein Horrorszenario, wie es in diesen Zeiten immer öfter in der Zeitung steht: ein Fahrzeug rast in eine Menschenmasse, Hunderte (…) Kurznachrichten vom 22.05.2018 02:10 * Tagung bayerischer Großkrankenhäuser * Bezirksversammlung der Grünen * 7. Ethiktag am Klinikum Weiden * 10. Triathlon im (…) Bezirksversammlung von Bündnis 90/ Die Grünen Oberpfalz 00:34 Krankenhäuser tagen in Amberg 00:27 Wetterkapriolen sorgen für Einsätze 00:49 Hagel in Kümmersbruck, Waldbrand in Penzenreuth: Das Wetter sorgte für mehrere Polizei- und Feuerwehreinsätze am Wochenende. (…) „Die Geierwally“ feiert Premiere 02:53 Mit der Premiere des Bühnenstückes „Die Geierwally“ hat das Landestheater Oberpfalz die 36. Burgfestspiele auf Burg Leuchtenberg (…) Pfingstbräuche in der Oberpfalz 00:59 Ein fauler Schwanz und viele geschmückte Pferde. Die Oberpfalz hat zum Pfingstwochenende uralte Bräuche wieder aufleben lassen. So (…) Magazin vom 18.05.2018 20:38 * Rudolf Kraus ist gestorben * Auszeichnung für Kooperationsvereinbarung * Einweihung des Fledermauswanderwegs * Eröffnung (…) 100 Sekunden vom 22.05.2018 01:48 * Grenzüberschreitende Großübung * Pfingst-Traditionen in der Oberpfalz * Premiere für „Die Geierwally“ * (…) Gut versichert durch Studium und Ausbildung 02:32 Was will ich später einmal werden?! Diese Frage stellen sich viele junge Menschen derzeit wohl ganz besonders. Denn sowohl bei (…) Wetter vom 22.05.2018 00:59 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…)