Andreas Feller zieht nach einem Jahr im Amt Bilanz

Seit einem guten Jahr ist Andreas Feller Oberbürgermeister der Stadt Schwandorf. Der CSU-Mann trat damals die Nachfolge vom SPD-Politiker Helmut Hey an. Mehr als zwölf Monate sind seit dem Machtwechsel vergangen, in denen Andreas Feller auch Erfahrungen machen konnte. Wie die aussehen und welche Ziele er sich noch für die Zukunft der Stadt Schwandorf gesteckt hat, darüber haben wir mit ihm gesprochen. Ein Augenmerk will er etwa auf die Ansiedlung von Unternehmen setzten. (nh)