Antikriegstag in Neunburg vorm Wald und Sulzbach-Rosenberg

Seit mehr als 75 Jahren herrscht in Deutschland Frieden. Um an die Friedenswahrung zu erinnern und an all die Opfer zu gedenken, die im Krieg verstorben sind, wird jedes Jahr am 1. September der Antikriegstag gefeiert. Bei uns in der Region wurde der Gedenktag in Neunburg vorm Wald und in Sulzbach-Rosenberg begangen. (lw)