Artenschutz im Steinbruch

Durch das kürzlich erfolgreiche Volksbegehren ist der Artenschutz in Bayern in aller Munde. Nach „Rettet die Bienen“ heißt es jetzt im Steinbruch in Burglengenfeld allerdings „Rettet die Amphibien“. Naturschutz und Rohstoffindustrie haben dort eine Kooperationsvereinbarung im Rahmen eines bayernweiten Pilotprojekts geschlossen. (ac)