Arzt empfiehlt: „Gelassen ins neue Jahr starten!“

Schokolade, Zigaretten, Alkohol, Burger und Pommes, das Smartphone – jeder hat mit einer anderen Versuchung zu kämpfen. Vielleicht haben Sie sich deswegen extra fürs neue Jahr Vorsätze überlegt. Wenn da nur nicht der altbekannte Schweinehund wäre! Meine Kollegen Uli Wiesner und Julia Gruber haben Dr. Klaus Ebenburger in Amberg besucht und gefragt, was er so von Vorsätzen hält. (jg)