Auerbach: Bürgerentscheid zum geplanten Wohnprojekt

In Auerbach steht am 14. März eine Premiere an. Dann wird dort nämlich der erste Bürgerentscheid abgehalten. Thema ist ein geplanter Wohnpark, mit dem sich nicht alle einverstanden fühlen. Eine Unterschriftenaktion brachte genau 1.111 Unterschriften zusammen. Kurz vor Weihnachten beschloss dann der Stadtrat nach dem erfolgreichen Bürgerbegehren, dass einem Bürgerentscheid nichts mehr im Weg steht. Die Vorbereitungen laufen und nach wie vor wird in Auerbach über das Vorhaben diskutiert. (tb)