Auf die Bremse, fertig, los!

Temposheriff – so dürfen sich seit heute die Drittklässler der Albert-Schweitzer-Grundschule in Weiden nennen. Der Grund: Sie nahmen heute am Projekt „Auf die Bremse, fertig, los!“ teil. Es handelt sich dabei um ein Verkehrserziehungsprojekt, bei dem den Kindern erklärt wird, wie wichtig es für die Autofahrer ist, vor Schulen den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. (tb)