Aufschwung für Windischeschenbach

„Langsam wirds“. So in etwa könnte man die Situation im Gewerbepark von Windischeschenbach zusammenfassen. Nach dem Niedergang der Porzellanindustrie mussten neue Wege gefunden werden, um wieder Arbeitsplätze zu schaffen. Und so wird aktuell im Windischeschenbacher Gewerbegebiet wieder gebaut. (tb)