Augen nicht verschließen

„Neonazismus in Ostbayern“ unter diesem Titel ist gestern Abend ein Vortrag mit anschließender Diskussion von und mit dem Rechtsextremismus-Experten Jan Nowak in Amberg veranstaltet worden. Eingeladen haben die GRÜNE JUGEND Ostbayern, der DIE LINKE. Kreisverband Mittlere Oberpfalz und die Ver.di Jugend Oberpfalz. Das Anliegen war, sich über bestehende Strukturen und Organisationen zu informieren, um Gegenstrukturen zu bilden und gegen ein vermehrtes Aufkommen von rechtsextremen Organisationen vorzugehen. Nowak betonte, dass es wichtig sei, hinzuschauen – auch über Landkreisgrenzen hinweg. Denn gerade die gute Vernetzung in ganz Ostbayern sei eine große Stärke der neonazistischen Szene. (ab)