Basketball Bayernliga: Hamm Baskets Weiden – SC Würzburg Heuchelhof 86:68

Die Hamm Baskets Weiden sind mit einem Heimspiel in die Saison 2019/2020 gestartet. Zu Gast war der SC Würzburg Heuchelhof.

Zu Beginn entwickelte sich hier ein offenes Basketballspiel. Mit leichten Vorteilen für die Gäste aus Unterfranken. Top Scorer auf Seiten der Würzburger an diesem Abend Nils Leonhard und Lukas Roth, mit 15 bzw. 19 Punkten. Zur Halbzeit knappe Führung für die Gäste: Weiden 38, Würzburg 40.

Im dritten Drittel drehte sich die Partie dann aber komplett. Die Hamm Baskets Weiden jetzt klar die bestimmende, die tonangebende Mannschaft. Würzburg erzielte nur acht Punkte im dritten Abschnitt und Weiden zog davon. Vor dem Schlussabschnitt führten die Hausherren deutlich mit 64:48. Im Schlussabschnitt brachten die Hamm Baskets den Sieg dann ohne Probleme über die Ziellinie und sichern sich so zum Saisonauftakt einen am Ende deutlichen aber verdienten 86:68 Heimerfolg.

Weiter geht’s für die Hamm Baskets erst am 12.10. Erneut zu Hause geht es dann gegen die Regnitztal Baskets 2.