Basketball Bayernliga: Hamm Baskets Weiden – TuSpo Heroldsberg 93:78

Die Hamm Baskets Weiden bleiben in der Basketball Bayernliga Nord weiter ungeschlagen. Im vierten Spiel holten sich die Oberpfälzer am Samstag den vierten Sieg und behalten damit ihre weiße Weste.

Wie schon so oft in dieser Saison, war es auch gegen den TuSpo Heroldsberg anfangs ein offenes und ausgeglichenes Basketballspiel ohne entscheidende Vorteile für eine der beiden Mannschaften. Genauso ausgeglichen dann auch der Spielstand zur Halbzeit: 43:43.

Die Hamm Baskets sind diese Saison bislang aber vor allem im dritten und vierten Durchgang stark. Die Weidener gewinnen ihre Spiele meist hinten raus. So auch gegen Heroldsberg. Im dritten Viertel setzten sich die Hamm Baskets ab, gingen mit einen 68:54 Führung in den Schlussabschnitt.

Da spielten die Weidener den vierten Sieg in Serie dann souverän über die Zeit und schlagen Heroldsberg verdient und deutlich mit 93:78. (ac)