Oberpfalz TV

Bayerisch-Böhmischen Barock bekannter machen

Auch wenn die Epoche des Barock mittlerweile weit hinter uns liegt, so hat sie doch Spuren bei uns hinterlassen – gerade auch im deutsch-tschechischen Raum. Es gibt etwa Gebäude und andere Denkmäler aus dieser Zeit. Die sollen nun bekannter werden.

Das Projekt „Barockregion Bayern-Böhmen“ hat es sich zum Ziel gesetzt, das barocke Kulturerbe der bayerisch-böhmischen Region stärker ins Bewusstsein zu rücken. Umgesetzt wird das grenzüberschreitende Projekt vom Centrum Bavaria Bohemian in Schönsee zusammen mit tschechischen Projektpartnern. Heute gab es dazu die erste Projektkonferenz. Hier sollten etwa Kulturschaffende, Touristiker und Denkmäler stärker vernetzt werden. Die Barockregion Bayern-Böhmen wird von der EU finanziell unterstützt.

Geplant sind in der „Barockregon Bayern-Böhmen“ bereits mehrere Veranstaltungen. So gibt es etwa ab Juni die Ausstellung „Barockschätzte“ im CeBB zu sehen. (nh)

Neue Videos

Steuertipp: Steuerklärung: Wer zu spät kommt, muss zahlen! 02:43 Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?! Gerade wenn es um die Steuererklärung geht passt diese Liedtextzeile (…) Hamm Baskets Weiden – TTL Bamberg II 01:07 Acht Siege und sieben Niederlagen hatten die HAMM Baskets Weiden vor dem vergangenen Wochenende. Der Gegner am Samstagabend in der (…) SV_Weiden – SV Canstatt 02:48 Für den SV Weiden stand am vergangenen Wochenende ein Doppelspieltag an und das erste Match verlief schon mal nach Plan: Die SG (…) Rückpass vom 19.02.2018 11:34 *Blue Devils vs Starbulls Rosenheim * SV Weiden vs SV Canstatt * Hamm Baskets vs TTL Basketball Bamberg * (…) Magazin vom 19.02.2018 23:18 *Oberpfalz – Pilsen im europäischen Kontext * Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum * SPD-Wahlkreiskonferenz * Tradition (…) Oberpfälzer Heimat vom 19.02.2018 07:05 Thema: Tankwart (…) Bayern Regional vom 19.02.2018 11:58 *Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum * Tipps zur Fastenzeit * Steigende Besucherzahlen bei der Wallhalla * Bund Naturschutz (…) Kurznachrichten vom 19.02.2018 02:42 *Schwerer Verkehrsunfall bei Eslarn * Brand in Mehrfamilienhaus in Weiden * Bildungsmesse * Sportlerehrung des Landkreises (…) Wetter vom 20.02.2018 01:51 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Blue Devils setzen Ausrufezeichen! 05:57 Die Floskel David gegen Goliath wird im Sport ja oft etwas überstrapaziert. Aber für das Spiel der Blue Devils Weiden gegen die (…) Sportlerehrung des Landkreises Schwandorf 00:22 Würdigung von sportlichen Leistungen. Der Landkreis Schwandorf hat jetzt in der Nabburger Nordgauhalle 140 Sportler geehrt. In den (…) Bildungsmesse als Start für eine erfolgreiche Zukunft 00:29 Bildung für alle! Diesem Ziel konnten bei der 16. Bildungsmesse viele Bildungsträger nachgehen. Die „Lernende Region Schwandorf“ (…) Jahreshauptversammlung des Fördervereins 00:28 „Diese Schatzkammer von europäischem Rang verdient weiter die Unterstützung des Fördervereins“, so der Vorsitzende der Freunde und (…) Brand in Mehrfamilienhaus 00:25 Ein glimmender Zigarettenstummel im Mülleimer hat heute einen Zimmerbrand in Weiden ausgelöst. Der Feuerwehr wurde gegen 6:30 Uhr (…) Schwerer Verkehrsunfall 00:31 Eine 20-Jährige wurde lebensgefährlich, drei Personen leicht verletzt. Die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Samstag (…)