Bayernliga Nord: DJK Gebenbach landet Befreiungsschlag

Der DJK Gebenbach ist am Samstag der lang ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Gegen die favorisierten Gäste aus Forchheim, kamen die Hausherren zu einem am Ende in der Höhe etwas glücklichen 5:2 Heimsieg. Nach einer schwachen ersten Hälfte, kam die DJK wie ausgewechselt aus der Kabine und sorgte mit einem Doppelschlag in sechs Minuten für die Vorentscheidung. Man of the Match war dabei Nico Becker der seine überragende Partie mit einem Dreierpack krönte. (ac)