Beer-Anwesen machen neuem Bebauungskonzept Platz

Die Zukunft der Beer-Häuser in Schwandorf war lange Zeit ungewiss. Seit 2013 versucht die Stadt darüber zu entscheiden, was mit den Anwesen passiert. Jetzt hat der Abriss in der Fronberger Straße begonnen, damit ein neues Bebauungskonzept umgesetzt werden kann. Drei Gebäude sollen an den Standort kommen, unter anderem eine Zweigstelle des Bayerischen Landesjugendamts. Der Beginn für die Baumaßnahmen steht noch nicht fest, der Abriss der alten Gebäude jedoch ist in vollem Gange. (awa)