Benefizspiel des FC Sternstunden

Rund 1000 Euro für die Aktion Sternstunden. Spenden in dieser Höhe wurde bei einem Benefizspiel des SC Kreith-Pittersberg gegen den FC Sternstunden des Bayerischen Rundfunks erspielt. Trainiert wurde die Promi-Mannschaft von Bernd Heinisch. Die Mannschaft des SC Kreith-Pittersberg unter Trainer Andreas Betz verlor das Spiel mit 4:12. Das Benefizspiel fand im Rahmen des 50-jährigen Vereinsjubiläums des SC Kreith-Pittersberg statt.

(jb/Videoreporter: Alfred Brönner)